Windesa Sonniboy Sonnenschutz

Für die Sommermonate suchten wir nach einem geeigneten Sonnenschutz. Nachdem wir bereits negative Erfahrungen mit Klebe- und Saugnapf-Systemen gemacht hatten war klar – wir benötigen eine Lösung die auf das Fahrzeug zugeschnitten ist. Nach kurzer Recherche sind wir also auf das System Sonniboy der Firma Windesa gekommen. Dieses bietet einen guten Sicht- & Sonnenschutz und ist für viele Fahrzeugtypen erhältlich.

Zusammensetzung

Das System besteht aus Spannrahmen aus Metall, welche mit einem lichtechten Stoffgewebe bezogen sind. Der Rahmen ist dabei mit eingefasst und passt sich mit seiner Form ideal an die Fenster an. Es entsteht eine art Verdunkelungseffekt und es entsteht ein effektiver Schutz vor Sonneneinstrahlung. Der Innenraum heizt sich dadurch bedeutend weniger auf.

Verwendung

Ist das System einmal verbaut, lassen sich die Fenster problemlos hoch- und runterfahren. Auch während der Fahrt ist dies ohne weiteres möglich. Dabei dient das System zusätzlich als Wind- & Insektenschutz. Gleichzeitig gelangt durch die Eigenschaften des Stoffes weiterhin frische Luft in das Auto. Das System ist getestet bis 180km/h.

Montage des Windesa Sonniboy

Wir haben das System für unseren Kombi getestet. Im Lieferumfang befanden sich daher die Rahmen für die Türen, die Seitenfenster, sowie das Heckfenster.

Montage der Tür-Rahmen

Die Sonniboy-Rahmen lassen sich schnell und mit wenigen Handgriffen einbauen. Dabei wird der Sonniboy an dem Rahmen des Fensters innen gespannt und mit den mitgelieferten Haltern fixiert. Je nach Fahrzeugtyp werden Steck- oder Klebehalter angeboten.

Montage der Seiten-Rahmen

Der Clou an den Seiten-Rahmen ist, dass diese mit wenigen Handgriffen herausgenommen und wieder eingesetzt werden können. An den Seitenfenstern wird der Sonniboy von innen in die Verkleidung des Fensters gesetzt.

Montage des Heck-Rahmens

Ein speziell entwickeltes, unauffälliges und stabiles Haltesystem wird auf die Verkleidung um die Scheibe aufgesteckt. Danach wird der Sonniboy einfach in die Halter eingeklickt. Dies sorgt für einen sicheren und festen Halt.

Fazit

Wir sind mit unserer Entscheidung für das System Sonniboy vollends zufrieden und haben den Kauf noch keine Sekunde bereut. Das System wirkt edel und stabil und bietet mit seiner Flexibilität gerade für Leasingfahrzeuge einen großen Vorteil. Für den Fall dass die Rahmen in den Wintermonaten ausgebaut werden, lassen sich diese in der praktischen Aufbewahrungstasche, welche sich im Lieferumfang befindet, schonend aufbewahren. Das System hat zwar seinen Preis, jedoch ist es nach unserer Erfahrung jeden Cent wert. Kein nerviges Abfallen von Saugnäpfen oder Klebehaltern mehr. Einmal eingebaut tut der Sonniboy das was er soll. Er schützt unser Fahrzeug – insbesondere den Nachwuchs im Fond – vor Sonneneinstrahlung und sorgt für ein angenehmes Klima.

Kaufempfehlung

Der Windesa Sonniboy wird hauptsächlich über die Herstellerwebseite vertrieben.

Unser Tipp: Häufig finden sich gute Angebote, ebenfalls direkt von Windesa bei eBay.
Nutzt am besten den Preisvergleich, um schnell und einfach den besten Preis für euer Fahrzeug zu finden.

Jetzt die Preise vergleichen bei Windesa Sonniboy Preisvergleich

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...